fbpx

Akupunktur-Ausbildung auf Weltklasse-Niveau

Moderne Akupunktur nach Boel – eine stille Revolution. – 

Moderne Akupunktur nach Boel (MAB) ist ein gebräuchlicher Begriff für zehn dynamische Akupunkturverfahren, die von einem dänischen Professor entwickelt wurden. Die erste dieser Methoden, AcuNova (vormals Akupunktur 2000), hat sich in Skandinavien und im deutschsprachigen Raum allmählich zu einem Konzept in der Komplementärmedizin entwickelt.

AcuNova ist seit 1999 für die Behandlung von knapp über 70% aller gesundheitlichen Probleme gut geeignet – die Resultate im Bereich der Schmerzbehandlung, sowie bei blinden und sehbehinderten Menschen sind besonders einzigartig. Zu dieser Zeit konnte niemand glauben, dass wir 20 Jahre später offizielle Partner von zwei der führenden Universitäten Amerikas wurden – der UCLA (University of California, Los Angeles) und der University of Alabama. Aber auch des führenden Augenkrankenhauses in China: Beijing Eye Hospital. Die Akupunkteure der Boel-Akupunktur sowie eine Handvoll Wissenschaftler verbrachten viel Zeit damit, das neue System zu erforschen. Als sich die Forschung weiter entwickelte, erkannten sie, dass AcuNova einige einzigartige Potentiale enthielt, die man in keinem bekannten Gesundheitssystem zuvor gesehen hatte.

Verbreitung

Seitdem ist viel passiert. Am 2. Januar 2000 hielt ich Vorlesungen über AcuNova an der “Open International University of Complementary Medicine”, wo sich Wissenschaftler aus über 100 Ländern versammelten, um Neues zu lernen. Die Teilnehmer waren sehr begeistert von AcuNova und ich wurde als erste Person weltweit mit dem Titel “Acupuncturist of the Century” ausgezeichnet.

Wir fanden schließlich heraus, dass AcuNova leider einige Einschränkungen hatte. Als wir auf ein Problem stießen, das AcuNova nicht lösen konnte, begann ich zu untersuchen, ob es andere Möglichkeiten gibt. Nach und nach wurden die 10 Methoden der Modernen Akupunktur nach Boel (MAB) entwickelt.

Die 10 Methoden haben etwas gemeinsam: Sie sind sehr leicht zu erlernen und einfach anzuwenden. Das Beste ist vielleicht, dass ein Therapeut, der alle 10 MAB-Methoden beherrscht, etwa 85% seiner Patienten helfen kann – einschließlich der chronischen Patienten, die von der medizinischen Wissenschaft bereits aufgegeben wurden.

Die chinesische Akupunktur arbeitet mit sogenannten Meridianen – im Gegensatz zu MAB, das auf der modernen Medizin basiert und über das Nervensystem und das Gehirn arbeitet. Jutta, unsere neue journalistische Mitarbeiterin, nannte MAB deshalb: “Akupunktur ohne Umweg”.

Bisher habe ich auf internationalen Kongressen in China, Taiwan, Dänemark, Norwegen, Schweden, Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, England, Spanien und Kuba über MAB referiert.

Während der Lektüre dieses kleinen Artikels wurden etwa 120 Patienten aus 50 Ländern von knapp 6.000 alternativen Therapeuten, Heilpraktiker und Ärzten behandelt, die eine oder mehrere BMA-Methoden erlernt haben.

Wir verändern die Welt – zusammen!

Mehr Informationen zu MAB und Kurse: www.ModerneAkupunktur.de

EnglishGermanDanish